Der KTV grüsst in neuem Gewand

erstellt am: 17.10.2017 | Kategorie: Anlässe

Auf Wiedersehen Weiss, Hallo Weinrot und Gold! Nach 7 Jahren, vielen Emotionen, sportlichen Erfolgen und übersäht mit Kampfspuren gingen unsere Weissen Dress, zumindest als Hauptdress, am vergangenen Wochenende in Rente. Die Fotos findet ihr hier.

Seit vergangenem Samstag grüssen deshalb die Aktivmitglieder vom KTV neu in der Farbe des Rotweines und die Jugendspieler in ihren goldenen Shirts. Beide Dress sind von Nike und in ihrer Schnittart identisch.

Einfach so und ohne grosse Hilfe wäre ein neues Dress natürlich schwierig zu stemmen gewesen. Wir bedanken uns deshalb recht herzlich bei unseren Sponsoren:

Raiffeisenbank Menznau-Wolhusen (Aktive)

Café Pfisterhaus – Steiner, Menznau (Jugend)

Fahrschule Meyer Esther, Menznau (Jugend)

Indoor Sport, Menznau (Aktive und Jugend)

Wir freuen uns, euch und auch Menznau in Zukunft in diesen neuen Farben zu repräsentieren und an die grossen Erfolge des weissen Dresses anzuknüpfen.

Ebenfalls ein Dankeschön an Beni Steinmann für die Fotos!!

Kurz unterbrochen wurde das Fotoshooting für einen besonderen Moment. Und zwar feiert Urs „Schmörzu“ Stöckli seine 20-jährige Vereinsmitgliedschaft. Nachdem uns Urs an der GV zusammen mit den vier anderen neuen Ehrenmitglieder bereits mit einem feinen Dessert beschenkt hatte, wurde Schmörzu nun auch offiziell zum Ehrenmitglied ernannt und mit dem obligaten Vieille Prune beschenkt. Herzliche Gratulation!


Präsident David Duss überreicht Ehrenmitglied Urs Stöckli in neuem Dress die wohl verdiente Flasche Vieille Prune.