KTV GV 2017 – Erfolgreiches Vereinsjahr beendet

erstellt am: 02.05.2017 | Kategorie: Berichte

Am Samstag dem 8. April lud der KTV Menznau zur jährlichen Generalversammlung. Neben dem Jahresrückblick und den Demissionen stand die Wahl des neuen Dresses im Mittelpunkt.

 

An der GV im Restaurant Lamm wurde auf ein intensives und erfolgreiches Jahr zurückgeblickt. Neben dem Jubiläum konnten diverse Erfolge auf kantonaler, wie auf nationaler Ebene gefeierte werden.

Nach dem Essen wurden die Neumitglieder, die Ersten welche nun ein Schnupperjahr durchliefen, mit Applaus in den Verein aufgenommen und sogleich die kommenden Teilnehmer des Schnupperjahres vorgestellt. Zudem durften wir im Vorstand einen Wechsel bekannt geben. Das erfahrenste Vorstandsmitglied Bruno Reis gibt sein Amt an Jonas Unternährer ab. Bruno war jahrelang als Aktuar im Vorstand tätig und verfolgte in den letzten Jahre das Amt als Beisitzer.

Neben Neumitgliedern und leider auch Austritten, durften wir in diesem Jahr vier neue Ehrenmitglieder ehren. Namentlich sind dies: Wermelinger Roland, Reis Bruno, Distel Daniel, Emmenegger Lukas. Die Ehrung vom fünften Ehrenmitglied, Urs Stöckli wird im Oktober vor dem B-Turnier erfolgen.

Gegen Ende der GV ging man zum lang ersehnten Traktandum über, der Wahl des neuen Dress. Der Vorstand gab fünf Vorschläge ab und liess in zwei Runden das Gewinnerdress küren. Dieses wird nun auf die nächste Wintersaison bestellt und an unserem Heimturnier im Oktober präsentiert. Bereits hier ein grosses Dankeschön an die Raiffeisenbank Menznau-Wolhusen, welche sich als Sponsor zur Verfügung stellt!

Um 23.44 Uhr wurde die GV von Präsident David Duss geschlossen und man liess den Abend beim gemütlichen Zusammensein ausklingen.

 

Für die Unterstützung unter dem Jahr bedankt sich der ganze KTV Menznau bei allen Beteiligten im und um das Dorf Menznau.