Ausblick NLA-Saison 2017

erstellt am: 11.04.2017 | Kategorie: Korbball

Nachdem der KTV Menznau im Jahr 2014 das erste Mal in der Vereinsgeschichte in die NLB aufgestiegen ist, folgte im letzten Jahr nach einer tollen Rückrunde gar der Aufstieg in die höchste Liga der Schweiz. Um auch auf höchstem Korbballniveau bestehen können, ist sich die Mannschaft um die beiden Trainer Hans Stöckli und Edgar Wicki seit gut eineinhalb Monaten intensiv am Vorbereiten.

Zu Beginn standen viele Ausdauer- und Krafttrainings auf dem Plan, bevor man seit Ende März auf dem Rasen an der Trefferquote und der Taktik feilt. Damit die NLA-Mannschaft, welche in der Wintersaison in die 1. und 2. Mannschaft aufgeteilt wurde, wieder zu einer Einheit wurde, organisierten die Trainer anfangs April ein Trainingsweekend in Neuenkirch & Menznau. An vier aufeinanderfolgenden Tagen wurde trainiert, wobei sichtbare Fortschritte im Zusammenspiel gemacht werden konnten. Neben den zwei bis drei Trainings pro Woche stehen noch mehrere Trainingsspiele und Turniere (in Erschwil SO und Pieterlen BE) an, bevor bereits am 6. Mai in Neuhausen SH die NLA-Saison startet.

Der erste Gegner für den KTV Menznau ist das Korbballteam aus Nunningen. Im zweiten Spiel steht den Menznauer mit Pieterlen der aktuelle Meister gegenüber. Im letzten Spiel der ersten Runde geht es für den Aufsteiger noch gegen die erfahrene  Mannschaft aus Bachs. Alles in Allem sicher keine einfache Startrunde, doch damit kann in der NLA auch nicht gerechnet werden. Weiter geht es bereits eine Woche später an der „Heimrunde“ in Pfaffnau. Der Abschluss der Vorrunde findet am 3. Juni in Volketswil ZH statt. Die Mannschaft freut sich auf die kommenden Wochen und Monate und freut sich auf Fans und Unterstützung an den Spieltagen. Die aktuellen Resultate und Berichte zu den einzelnen Runden werden auf unserer Homepage publiziert. Ebenso kann man das NLA Geschehen online auf der Homepage des STV verfolgen. Details zu der Austragung der Vorrunde findet ihr unten.

 

Kader

Stöckli Hans (Coach), Wicki Edgar (Coach); Achermann Adrian, Achermann Florian, Duss David, Emmenegger Martin, Haas Peter, Haas Lukas, Küng Christoph, Lipp Oliver, Röösli Alex, Röösli Kilian, Schärli Andri, Steinmann Andreas, Steinmann Benedikt, Unternährer Jonas

 

Übersicht

1. Runde: Neuhausen SH, 6. Mai 2017

2. Runde: Pfaffnau LU,  13. Mai 2017

3. Runde: Volketswil ZH,  3. Juni 2017

 

Ersatzdatum (1./2. Runde), 20. Mai 2017

Ersatzdatum (3. Runde), 10. Juni 2017