Fussball: HLM

erstellt am: 07.09.2020 | Kategorie: Anlässe, Fussball

Am Samstag, 19. September 2020, findet in Ohmstal die Hinterländermeisterschaft statt. In diesem Jahr gibt es statt einer Vor- und einer Rückrunde nur einen Spieltag.

Nach dem Rückzug der Rekag AG und der Mannschaft aus Grosswangen/Kottwil besteht die Liga in diesem Jahr nur aus vier Teams. Gleich zu Beginn kommt es zum Derby gegen San Marino, bevor es im zweiten Spiel gegen den Titelverteidiger und Gastgeber Ohmstal um drei Punkte geht. Das letzte Spiel bestreitet der KTV gegen den Liganeuling FC Sandhasen. Nach den gut besuchten Trainings wird es spannend zu beobachten sein, zu was die Fussballer um die Coaches Sämi/Tom in der Lage sein werden. Über mentale und lautstarke Unterstützung vor Ort freut sich die Mannschaft, damit der dritte Meistertitel nach Hause geholt werden kann.

Abschlusstrainings:

MO 07. September 2020, 18.30 Uhr, Herrenwald und MO 14. September 2020, 18.30 Uhr, Herrenwald

Spielplan HLM 2020, 19. September 2020 in Ohmstal:

14.30 – 15.04 Uhr: KTV Menznau – San Marino

15.55 – 16.29 Uhr: KTV Menznau – SC Ohmstal

17.20 – 17.54 Uhr: KTV Menznau – FC Sandhasen

HLM-Siegerteam 2018, Ohmstal.