Jugitag 2022 in Buttisholz

erstellt am: 15.05.2022 | Kategorie: Berichte, Jugend

Wir vom KTV Menznau durften in diesem Jahr mit vier Teams am Jugitag in Buttisholz teilnehmen. Nachdem wir uns in der Jugi und zwei Spezialtrainings gut vorbereitet hatten, trafen wir uns am Sonntag, 15. Mai 2022, frühmorgens um 07.30 Uhr in Menznau.

Bei strahlend schönem Sonnenschein durften wir uns in den Disziplinen Korbwurf, Hindernislauf, Crosslauf, Dreieckball und Ballzielwurf mit 92 anderen Teams messen. Unterstützt von den vielen Menznauer Zuschauer konnten während des gesamten Tages starke Resultate erzielt werden. So wurden in der Kategorie A beim Dreieckball die meisten Pässe (132 in 120sek) von unseren Jungs erzielt und beim Korbwurf gab es gar ein Doppelsieg unserer 1. & 2. Mannschaft. In der Kategorie C fand sich unsere 3. Mannschaft dank einer konstant starken Leistung in allen Disziplinen in der vorderen Tabellenhälfte wieder. Es resultierte für das Team vom KTV Menznau 3 der starke 3. Schlussrang. Alle weiteren Resultate können hier nachgelesen werden.

Nach einer Stärkung (Soft-Ice) traten die 8 schnellsten KTV-ler an der Kantonalstafette an. Wobei wir auf der holprigen Wiese den Final um nicht ganz 4 Sekunden verpassten. 

Ganz nach dem Motto „nach dem Jugitag, ist vor dem Jugitag“ freuen wir uns bereits auf das kommende Jahr. In Grosswangen wollen wir 2023 erneut mit einer grossen Delegation an den Start gehen und unsere Medaille verteidigen.