Korbball U16 Innerschweizermeisterschaft

erstellt am: 06.03.2016 | Kategorie: Jugend

Nächster Titel eingefahren!

Am Sonntag dem 06. März wurde die letzte Runde der diesjährigen Innerschweizermeisterschaft der U16 in Willisau ausgetragen. Mit der komfortablen Ausgangslage bereits an oberster Stelle der Tabelle zu stehen und nicht mehr vom Thron gestossen werden zu können, galt es für unsere U16 ohne Niederlage die Saison zu beenden. Neun Spiele bestritt die U16 in drei Runden über die letzten Monate. Die Gegner waren jeweils Wikon, Hausen und Ballwil.

Gleich zu Beginn der letzten Runde traf man auf die Spieler aus Wikon, welche unsere Jugend jeweils vor Schwierigkeiten stellten in den Runden zuvor. Wie auch die folgenden Spiele konnte die U16 das Spiel gegen Wikon aber klar gewinnen und beendet die Saison somit ohne eine Niederlage. Nach dem U14 Schweizermeistertitel und dem Gewinn der Aargauermeisterschaft – bestritt die U16 zur Vorbereitung auf die Innenerschweizermeisterschaft – ist dies der nächste Titel, welcher das junge Team in weniger als einem Jahr holte.