Korbball: Vorrunde ISM

erstellt am: 16.12.2019 | Kategorie: Korbball

Auch an diesem Jahr ist der KTV Menznau an der Innerschweizermeisterschaft sehr gut vertreten und stellt mit vier Aktivmannschaften und drei Nachwuchsteams die meisten Korbballer in Luzern. Die Resultate nach der Vorrunde sind leider nicht zufriedenstellend, die Leistungen der Jugend poliert jedoch die Vorrunde etwas auf.

KTV Menznau 1: 1. Liga Herren

23.11.19: Menznau 1 : Willisau 5-4, Menznau 1 : Schwyz 7-7 (Rote Karte Silvan Lipp), Menznau 1 : Wikon 5-6

01.12.19: Menznau 1 : Bözberg 7-7, Menznau 1 : Buochs 8-10, Menznau 1 : Neuenkirch 8-11

14.12.19: Menznau 1 : Boswil 7-3, Menznau 1 : Rickenbach 8-7, Menznau 1 : Wolhusen 7-5

Fazit: Nach einer erneuten Verjüngung des Teams gestaltete sich der Saisonstart etwas schwer für die Menznauer, insgesamt gab es sehr viele knappe Spiele, aus welchen man sicher viel Erfahrung mitnehmen kann. Dass es nicht einfach wird, war klar, da mit der Nationalliga A-Mannschaft Bözberg, Vorjahressieger Wikon und Rekordmeister Neuenkirch drei weitere NL-Mannschaften um den Titel mitspielen wollen.

Tabelle 1. Liga nach der Vorrunde (alle 9 Spiele):

1. Wikon 16

2. Bözberg 14

3. Neuenkirch 12

4. MENZNAU 1 12

5. Willisau 10

6. Wolhusen 9

7. Boswil 6

8. Rickenbach 5

9. Schwyz 4

10. Buochs 2

KTV Menznau 2: 2. Liga Herren

24.11.19: Menznau 2 : Menznau 3 3-5, Menznau 2 : Zell 4-3, Menznau 2 : Ruswil 7-6

14.12.19: Menznau 2 : Neuenkirch 2 7-7, Menznau 2 : Hergiswil 5-8, Menznau 2 : Küssnacht 4-6

Fazit: Nach dem verlorenen Startspiel gegen die Senioren konnten sich die Menznauer mit zwei Siegen gegen die ehemaligen 1.Ligisten Zell und Ruswil zurückmelden. In der zweiten Runde gab es nur einen Punkt, weshalb schlussendlich eine magere Bilanz von zwei Siegen aus sechs Spielen ausgewiesen wird. Auch in der zweiten Mannschaft gab es Anpassungen im Team, welches eaus einer Mischung aus Routiniers und U20-Spielern besteht.

Tabelle 2. Liga nach der Vorrunde (alle 6 Spiele):

1. Küssnacht 10

2. Hergiswil 10

3. Neuenkirch 2 6

4. MENZNAU 3 5

5. MENZNAU 2 5

6. Zell 5

7. Ruswil 1

KTV Menznau 3: 2. Liga Herren

24.11.19: Menznau 3 : Menznau 2 5-3, Menznau 3 : Ruswil 5-4, Menznau 3 : Zell 4-4

14.12.19: Menznau 3 : Küssnacht 4-8, Menznau 3 : Neuenkirch 2 2-7, Menznau 3 – Hergiswil 4-6 (Rote Karte Roman Steiner)

Fazit: Der Saisonstart glückte mit 5 von 6 möglichen Punkten. Jedoch ging die zweite Runde komplett in die Hose, mit zehn Körben in 72 Minuten kann man leider nicht viele Punkte holen, trotz aller Routine.

KTV Menznau 4: 4. Liga Herren

23.11.19: Menznau 4 : Schwyz 2 1-13, Menznau 4 : Menznau U20 2-14, Menznau 4 : Wikon 2 2-7

01.12.19: Menznau 4 : Kriens 4-9, Menznau 4 : Inwil 2-12

Tabelle 4. Liga nach der Vorrunde (alle 5 Spiele):

1. Inwil 10

2. MENZNAU U20 6

3. Kriens 5

4. Schwyz 2 5

5. Wikon 2 4

6. MENZNAU 4 0

Fazit: Leider konnte die 4. Mannschaft keinen Punkt holen in der Vorrunde. Da auch die 4. Mannschaft nun etwas eingespielter ist und womöglich ein Transfercoup für die Rückrunde bevorsteht, kann man trotzdem positiv ins neue Jahr gehen.

KTV Menznau U20: 4. Liga Herren

23.11.19: Menznau U20 : Kriens 10-9, Menznau U20 : Menznau 4 14-2, Menznau U20 – Inwil 7-17

01.12.19: Menznau U20 : Wikon 2 6-3, Menznau U20 : Schwyz 2 6-11

KTV Menznau U16: Damen U20/Herren U16

23.11.19: Menznau U16 : Grosswangen U20 11-7, Menznau U16 : Küssnacht U16 7-1, Menznau U16 : Grosswangen U20 8-9, Menznau U16 : Rickenbach U16 16-2

14.12.19: Menznau U16 : Willisau U20 12-3, Menznau U16 : Schwyz U20 6-6, Menznau U16 : Menznau U20 10-10

KTV Menznau U14: Mädchen U16/Knaben U14

23.11.19: Menznau U14 : Buochs U14 5-3, Menznau U14 : Boswil U14 13-1, Menznau U14 : Schwyz U16 5-4

01.12.19: Menznau U14 : Buochs U16 6-7, Menznau U14 : Küssnacht U16 9-5, Menznau U14 : Grosswangen U16 10-6

Kommende Spiele im Jahr 2020:

Menznau 1: 19.01, 25.01, 09.02

Menznau 2, Menznau 3, Menznau 4 und Menznau U20: 26.01, 08.02

Menznau U16: 19.01, 09.02

Menznau U14: 25.01, 08.02