Türchen 22: Skiweekend 91

Gleich in seinem ersten Jahr als KTV-Mitglied nahm Chregu am Skiweekend teil. Seine Erinnerungen teilt er mit uns in poetischer Form…

VORNAME/NAME:

Christian Emmenegger

KTV-BEITRITT:

1991

DEINE SPORTARTEN IM KTV:

Korbball (Flügel) und Fussball

AKTUELLER KTV-STATUS:

Ehrenmitglied

WANN FAND DEIN KTV-MOMENT STATT?

März 1991

BESCHREIBE DEINEN KTV-MOMENT…

Mein erstes Skiweekend, wir Jungspunde waren am «Brennen»… //

Wir bretterten runter die Pisten ohne Furcht und mit viel Können…

Der Abend kam schnell, wer hätte gedacht //

und alle trugen bei zur grandiosen Stockhüttennacht….

Der Hausi 65 kam mit seinem neuen «Schätzeli» in den Armen //

von der ich rasch war angetan und auch wollte umgarnen…

In der Küche hat sie geschaut zum Besten //

und schon wollte ich nicht mehr im Esszimmer festen…

Allerdings nützte ich nicht viel beim Vorbereiten //

wollte ich Sie doch mit schönen Worten erheitern…

Der Mahler Ämi unser damaliger Präsident //

hatte einiges zu tun damit das Haus nicht abbrennt…

Der Schwegler Wädu half Ämi dabei, denn sie mussten viel «fauchen»//

damit wir ordentlich gingen die Toilette gebrauchen…

Leider gab es in der Hütte zu wenig «Schissihüüsli» //

sodass die meisten mussten draussen machen ihr «Grüüsli»…

Es wurde viele gejauchzt und gesungen //

die einen besser und die anderen etwas weniger gelungen…

Sogar getanzt und viel gelacht //

diskutiert und gepralt die ganze Nacht…

Am anderen Morgen, man sah das Resultat //

draussen im Schnee das «Grüüsli» und vom Nachtessen der Salat…

Der Chömi und der Häfliger Tom suchten fieberhaft ihre Skibretter //

Sie fanden sie draussen in Steiner Hausi’s Nachtessen gebettet…

Schöne Weekends mit viel Freude, Gelächter und Fröhlichkeit //

Dank so tollen KTV Kameraden gibt es keine Einsamkeit…

Warum erzähl ich diese Zeilen? //

Sie tun mir bis heute in lustiger Erinnerung weilen…

Ganz dem adventlichen Gesinnen //

wollen wir auch an unsere alten Geschichten erinnern…

WELCHE ROLLE HAST DU GESPIELT AN DIESEM KTV-MOMENT?

Neu aufzunehmender Jungspund

WELCHE GUTEN MOMENTE NEBST DEINEM GENANNTEN KTV-MOMENT GIBT ES SONST NOCH?

-Jugitage in den 1980er-Jahren mit den Leitern Oli Lipp, Seppi Schärli, Stöckli Hausi 56…

-B-Turniersiege mit dem 5i in den 2000er-Jahren

KURZ UND KNAPP…

DEINE KTV-MITSPIELER, MIT DENEN DU DIE MEISTEN SPIELE ABSOLVIERT HAST: Päxu Bühler – Korbball (Menznau 5)

MR. KTV IST: Lönzu, Guido, YB

WELCHEM KTV-MITGLIED VERTRAUST DU DEN SCHWEIZERMEISTERSCHAFTS-PENALTY AN: Res Steinmann (Korbball)

DIE KTV-REISE 2021 SOLLTE NACH Mallorca (kurzer Flug, schönes Wetter, tolle Insel) FÜHREN